Home
4. Runde ZSJMM >
< 3. Runde ZSJMM
30.08.2015 20:46 Alter: 2 Jahre
Kategorie: JCG-Clubleben
Von: Edith Birrer

JCG prominent am "Tag der Luzerner Sportvereine"

Am "Tag der Luzerner Sportvereine" stellten in der Messehalle 3 und auf den Aussenplätzen viele Sportvereine vor. Der Judo-Club Gütsch konnte zusammen mit dem Shin-do-kan vielen Kindern Gelegenheit geben, Judo auszuprobieren.


Immer viel los auf den Matten

Bodenkampf macht allen Spass

Das überaus sommerliche Wetter hätte vermuten lassen, dass nur wenige Besucher auf die Allmend kommen würden. Doch in der Halle war es zum Glück verhältnismässig kühl. Der Judo-Club Gütsch hatte zusammen mit dem Shin-do-kan gleich beim Eingang ein unübersehbares Mattenfeld mit Zuschauerbänken aufgebaut. Den ganzen Tag hindurch wagten sich kleinere und grössere Kinder auf das 8x8 m grosse Mattenfeld. Sie wurden zuerst mit Judogi-Jacke und Gürtel fachgerecht eingekleidet. Dann brachten ihnen die Trainer vom JC Gütsch und Shin-do-kan einfache Würfe bei und liessen sie am Boden kämpfen. Auch ein paar Spiele durften nicht fehlen. Einige Junioren aus dem Judo-Club Gütsch halfen als Trainingspartner und liessen sich von den stolzen Schnupperlehrlingen werfen und halten. Wie glänzten doch die Kinderaugen, wenn der Wurf gelang, der Haltegriff hielt!

Zwischendurch zeigten Ju-Jitsukas rasante Shows, wo sie sich gegen Schläge, Messerstiche und Stockhiebe verteidigten. Judokas demonstrierten knallende Würfe und solche in Zeitlupe, und die Leute des Brazilian Ju-Jitsu kämpften am Boden mit vielerlei Hebeln und Würgegriffen. So gab es den ganzen Tag etwas zu sehen und auszuprobieren. Wir hoffen, wir sehen ein paar Gäste wieder an unserem Judo-Schnupperkurs in der Sportwoche oder in einem Training!

Auf Picasa findest du viele Fotos vom Tag der Luzerner Sportvereine.