Home

25. Gütsch-Spezi 2017

Logo des Gütsch-Spezi 2016

Das legendäre Gütsch-Spezi ist ein traditionelles Judo-Spezialturnier, welches immer im Spätherbst im Dojo des Judo-Club Gütsch Luzern/Littau stattfindet. Seit 25 Jahren treffen sich regionale Judoclubs der Zentralschweiz, um gegeneinander anzutreten, ganz unter dem Motto: „Bliib fair“ . Respekt gegenüber dem Gegner und Lust auf interessante Kämpfe prägen diesen Anlass.

Einen herzlichen Dank unseren Gütsch-Spezi-Sponsoren!

Um einen möglichst reibungslosen Turnierablauf zu gewährleisten, bitten wir euch, bis spätestens Sonntag, 29. Oktober 2017 anzumelden:

Die wichtigsten Angaben:

Ort: Dojo JC Gütsch Grossmatte-Ost 8, 6014 Littau. Lageplan
Startberechtigt: Alle Judokas der eingeladenen Clubs, SJV-Lizenz ab Gelbgurt obligatorisch
Kategorien und weitere Details in der detailierten Ausschreibung.
Auszeichnungen: Medaillen und Überraschung
Startgelder: Pro Trio Fr. 40.--, Einzelkämpfer Fr. 14.--
Dojo-Öffnung 07.30 Uhr
Festwirtschaft: Ab 08.00 Uhr durchgehend offen.
Alles, was den Gaumen erfreut: Znüni und Kaffee, feine Mittagshappen und köstliche Süssigkeiten werden bereit stehen.