Home

Kulturelles

Japanerinnen in festlichen Kimonos
Zwei Japanerinnen in festlichen Kimonos unter einem Papierschirm

Judo stammt ursprünglich aus Japan. Wie es zu dieser Sportart kam, kannst du lesen bei Eine kurze Geschichte des Judo (etwas ausführlicher ist es beschrieben in Wikipedia: Judo - Geschichte).

Aber was wissen wir noch über Japan? Sushi und Essstäbchen, farbenprächtige Kimonos und blühende Kirschbäume tauchen vielleicht vor unseren Augen auf. Den technisch Interessierten fallen eher Hochgeschwindigkeitszug "Shinkansen" und Roboterhund "Aibo" ein. Comic-Fans kennen Mangas und Anime (Zeichentrickfilme). Und in den Nachrichten wurde und wird Japan unglücklich berühmt durch Vulkanausbrüche und Erdbeben.

Ein Torii, Torbogen zu einem Schrein
Der Torii bei Miyajima, im Wasser stehend

Doch alles in allem ist uns trotz Globalisierung die japanische Kultur noch recht fremd. Eine grosse Hürde ist dabei sicher die Sprache - dabei ist das Japanische gar nicht so schwierig. Schau auf den weiteren Seiten im Menu rechts für eine kurze Einführung.